Deutsche Stiftung Mediation

Jahrestag der Mediation 2020

Fit für eine neue Streitkultur

Praxis-Workshop für private und geschäftliche Lösungen

24. April 2020 in Bremen

Die Vorbereitungen laufen ...

Bremen, die Stadtmusikanten und die Mediation

Die Bremer Stadtmusikanten machten Erfahrungen, die heutige Konfliktbeteiligte beim Einsatz der Mediation ebenfalls überzeugen. In einer scheinbar aussichtslosen Situation wird eine nachhaltige Lösung durch Nutzung neuer Wege und Möglichkeiten gefunden.

 

Die vier Tiere aus Grimms Märchen waren trotz aller schwierigen Umstände gemeinsam stark, haben miteinander kooperiert und durch ihr gemeinsames Auftreten die Räuber vertrieben. In deren Haus haben sie schließlich eine Seniorenwohngemeinschaft gegründet und zufrieden ihren Lebensabend verbracht. Ihr ursprüngliches Ziel haben sie verworfen, weil sie einen besseren Weg zu ihrem "Bremen" gefunden haben.

 

Diese optimistische Botschaft verbindet die Bremer Stadtmusikanten mit der Mediation, die bei Konflikten ebenfalls einen guten Weg zur Einigung ermöglicht.


Frank Imhoff hat Schirmherrschaft übernommen

Frank Imhoff MdBB

Für die diesjährige Spitzenveranstaltung der Deutschen Stiftung Mediation in Bremen konnte Herr Frank Imhoff als Schirmherr gewonnen werden. Er ist seit 3. Juli 2019 Präsident der Bremischen Bürgerschaft und damit oberster Repräsentant des Landtages.

 

„Die Möglichkeiten der außergerichtlichen Konfliktlösung zu fördern und einem breiten Publikum näher zu bringen, unterstützt die Schaffung einer Streitkultur, die den Beteiligten hilft, ihre Differenzen eigenverantwortlich zu bearbeiten und dabei zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen.“

 

"Wir sind dankbar für die Übernahme der Schirmherrschaft durch Herrn Präsident Imhoff,  weil damit die gesellschaftliche Bedeutung unseres Anliegens unterstützt wird", so Onno Spannhoff, Landesvertreter der Stiftung für die Freie Hansestadt Bremen.


Der Jahrestag der Mediation uns seine Bedeutung

Frank Imhoff MdBB

Als neutrale Themenstiftung möchte die Deutsche Stiftung Mediation den Menschen die Mediation als einen guten Weg zur Einigung bewusst machen. Das Mediationsgesetz, das seit dem 26. Juli 2012 gilt, ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einer neuen Streitkultur in Deutschland.

 

Aus diesem Anlass hat die Stiftung 2013 den Jahrestag der Mediation ausgerufen und unterstreicht damit die Wichtigkeit und Bedeutung des Themas. Seitdem wird jährlich wechselnd in den einzelnen Bundesländern der Jahrestag der Mediation gefeiert und die außergerichtliche Konfliktlösung mit einem breiten Informationsprogramm "näher an die Leute" gebracht. 

 

Das Datum der Gesetzgebung fällt in die Sommerferienzeit. Deshalb haben wir für den Jahrestag 2020 einen Termin gewählt, der gut in den regionalen Veranstaltungskalender passt und vielen Personen eine Teilnahme ermöglicht.


Ihr Ansprechpartner:

Landesvertretung für die Freie Hansestadt Bremen

Onno Spannhoff

Experte für Konfliktlösung & Verhandlung

Zertifizierter Mediator, Immobilienökonom, FRICS

✆  0421 54874710

✉  bremen@stiftung-mediation.de


 

Sponsoren und Spender

 

Danke für die Unterstützung!